Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualiseren Sie auf Edge, Chrome, Firefox.
Menu Termin
Termin

Sie bestimmen wann Sie wollen können. Jetzt ist jederzeit und nie zu spät.

 

Gesundheits Forum, Inselspital Bern
Video: Mehr Frust als Lust

Gesundheits Forum, Inselspital Bern
Video: Mehr Geschlecht als Recht

 

Dies sind verwandte Fachgebiete – Sie alle beschäftigen sich mit Fragen zu Sexualität, Beziehung und Intimität. Kreisen Ihre Gedanken um eines (oder mehr) dieser Themen? Denken hilft nicht immer. Rotieren um ein Problem macht eng und schwer mobil. Bringen Sie Ihr Anliegen in die Sprechstunde – gemeinsam bewegen wir darüber nach.

Heute schon dein Genial – äh Genital gefragt wie es ihm geht? Haben Sie es dabei? Wieso wissen Sie, dass es da ist? Was würde es der Sexologin erzählen? Was würde es sich von Ihnen wünschen?

Etwas beizubringen, was selber hätte entdeckt werden können, hindert einen daran, es vollständig zu begreifen. (Jean Piaget)

Unsere Kursangebote sind nun online. Sie können sich ganz einfach online anmelden – und auf vielfältige Art und Weise Entdecken & Begreifen. Für jedmensch!

Wundermittel gibt es nicht. Wunder passieren jeden Tag.

Medikamente gegen Erektionsstörungen sind in der Schweiz seit 2020 nicht mehr rezeptpflichtig.

Im Gespräch mit Ihnen wird festgestellt, ob und in welcher Form sogenannte pde-5 Hemmer Sinn machen und/oder weitere medizinische Abklärungen angezeigt sind.

 

 

Manchmal ist es nur ein diffuses Gefühl, manchmal ein konkretes Anliegen und nicht selten eine Dringlichkeit.

Die Forschung zeigt, dass der Blick in die Welt, die eigene Sexualität und damit verbundene Emotionen weder naturgegeben noch ein Buch mit 69 Siegeln ist.

Datenschutzerklärung

Allgemein / Einleitung

Gestützt auf Artikel 13 der Schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

In Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor unberechtigtem Zugriff, Verlust, Missbrauch oder Verfälschung zu schützen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäss der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Diese Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Daten wie aufgerufene Seiten oder Namen von aufgerufenen Dateien, Datum und Uhrzeit werden zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Verantwortung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, unter anderem auch der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Klinische Sexologie Bern
Anshelmstrasse 18
Bern
Schweiz
kontakt@klinische-sexologie.ch
0795071707

Datenschutzbeauftragte Person

Chiara Marti
0795071707
kontakt@klinische-sexologie.ch

Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Eine betroffene Person ist eine Person, über die personenbezogene Daten verarbeitet werden. Die Verarbeitung umfasst jeden Umgang mit personenbezogenen Daten, unabhängig von den verwendeten Mitteln und Verfahren, insbesondere die Speicherung, Weitergabe, Beschaffung, Löschung, Aufbewahrung, Veränderung, Vernichtung und Verwendung personenbezogener Daten.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit dem Schweizer Datenschutzrecht. Sofern und soweit die EU-DSGVO anwendbar ist, verarbeiten wir personenbezogene Daten darüber hinaus auf folgenden Rechtsgrundlagen in Verbindung mit Art. 6 (1) GDPR:

a) Verarbeitung personenbezogener Daten mit Einwilligung der betroffenen Person.
b) Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrages mit der betroffenen Person sowie zur Durchführung entsprechender vorvertraglicher Massnahmen.
c) Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der wir nach geltendem Recht der EU oder nach geltendem Recht eines Landes, in dem die GDPR ganz oder teilweise anwendbar ist, unterliegen.
d) Verarbeitung personenbezogener Daten zur Wahrung lebenswichtiger Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person.
f) Verarbeitung personenbezogener Daten zur Wahrung der berechtigten Interessen von uns oder von Dritten, sofern nicht die Grundfreiheiten und Rechte und Interessen der betroffenen Person überwiegen. Zu den berechtigten Interessen gehören insbesondere unser geschäftliches Interesse, unsere Website bereitstellen zu können, die Informationssicherheit, die Durchsetzung eigener Rechtsansprüche und die Einhaltung des schweizerischen Rechts.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten für die Dauer, die für den jeweiligen Zweck oder die jeweiligen Zwecke erforderlich ist. Bei längerfristigen Aufbewahrungspflichten aufgrund gesetzlicher und anderer Verpflichtungen, denen wir unterliegen, schränken wir die Bearbeitung entsprechend ein.

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschliesslich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Nachdem Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen, etwa über den „Abmeldelink“ im Newsletter.

Urheberrechte

Das Urheberrecht und alle anderen Rechte an den Inhalten, Bildern, Fotos oder sonstigen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich dem Betreiber dieser Website oder den namentlich genannten Rechteinhabern. Für die Vervielfältigung sämtlicher Dateien muss vorab die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsinhaber eingeholt werden.
Wer ohne Zustimmung der jeweiligen Urheberrechtsinhaber eine Urheberrechtsverletzung begeht, kann sich strafbar machen und unter Umständen Schadenersatzpflichtig werden.

Haftungsausschluss

Alle Angaben auf unserer Website wurden sorgfältig geprüft. Wir sind bemüht, dafür Sorge zu tragen, dass die von uns bereitgestellten Informationen aktuell, richtig und vollständig sind. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschliessen, so dass wir für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Informationen, auch journalistisch-redaktioneller Art, keine Gewähr übernehmen können. Haftungsansprüche, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Der Herausgeber kann Texte nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung ändern oder löschen und ist nicht dazu verpflichtet, die Inhalte dieser Website zu aktualisieren. Die Nutzung dieser Website bzw. der Zugang zu ihr erfolgt auf eigenes Risiko des Besuchers. Der Herausgeber, seine Kunden oder Partner sind nicht verantwortlich für Schäden, wie z.B. direkte, indirekte, zufällige oder Folgeschäden, die angeblich durch den Besuch dieser Website verursacht wurden und übernehmen folglich keine Haftung für solche Schäden.

Der Herausgeber übernimmt auch keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt und die Verfügbarkeit von Websites Dritter, die über externe Links von dieser Website aus erreicht werden können. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich. Der Herausgeber distanziert sich daher ausdrücklich von allen fremden Inhalten, die möglicherweise straf- oder haftungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstossen.

Vimeo

Auf dieser Website sind Plugins des Videoportals Vimeo der Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA eingebunden. Wenn Sie eine Seite aufrufen, die einen oder mehrere Vimeo-Videoclips anbietet, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und einem Server von Vimeo in den USA hergestellt. Dabei werden Informationen über Ihren Besuch und Ihre IP-Adresse dort gespeichert. Durch Interaktionen mit den Vimeo-Plugins (z.B. Anklicken des Start-Buttons) werden diese Informationen ebenfalls an Vimeo übermittelt und dort gespeichert. Die Datenschutzerklärung von Vimeo mit näheren Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Vimeo finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo.

Wenn Sie ein Vimeo-Benutzerkonto haben und nicht möchten, dass Vimeo über diese Website Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Vimeo gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor dem Besuch dieser Website bei Vimeo ausloggen.

Zudem ruft Vimeo über einen iFrame, in dem das Video aufgerufen wird, den Google Analytics Tracker auf. Dies ist ein eigenes Tracking von Vimeo, auf das wir keinen Zugriff haben. Sie können das Tracking durch Google Analytics verhindern, indem Sie die Deaktivierungstools verwenden, die Google für einige Internetbrowser anbietet. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch Google Analytics erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Instagram

Auf unserer Website sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Instagram-Profil verlinken, indem Sie den Instagram-Button anklicken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

LinkedIn

Wir nutzen innerhalb unseres Onlineangebotes die Marketingdienste des sozialen Netzwerkes LinkedIn der LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland („LinkedIn“).

Diese verwenden Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dies ermöglicht es uns, Ihre Nutzung der Website zu analysieren. So können wir z.B. den Erfolg unserer Werbung messen und den Nutzern Produkte anzeigen, für die sie sich zuvor interessiert haben.

So werden z.B. Informationen über das Betriebssystem, den Browser, die zuvor besuchte Webseite (Referrer URL), die besuchten Webseiten, die angeklickten Angebote sowie das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Webseite erhoben.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in pseudonymer Form an einen Server von LinkedIn in den USA übertragen und dort gespeichert. LinkedIn speichert also nicht den Namen oder die E-Mail-Adresse des jeweiligen Nutzers. Vielmehr werden die vorgenannten Daten nur der Person zugeordnet, für die das Cookie erzeugt wurde. Dies gilt nicht, wenn der Nutzer LinkedIn die Verarbeitung ohne Pseudonymisierung erlaubt hat oder über ein LinkedIn-Konto verfügt.

Sie können die Verwendung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers ablehnen, beachten Sie aber bitte, dass Sie dann möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können. Sie können der Nutzung Ihrer Daten auch direkt bei LinkedIn widersprechen: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out.
Wir verwenden LinkedIn Analytics, um die Nutzung unserer Website zu analysieren und regelmässig zu verbessern. Die gewonnenen Statistiken ermöglichen es uns, unser Angebot zu verbessern und es für Sie als Nutzer interessanter zu gestalten. Alle LinkedIn-Unternehmen haben die Standardvertragsklauseln übernommen, um sicherzustellen, dass der Datenverkehr in die USA und nach Singapur, der für die Entwicklung, Implementierung und Wartung der Dienste erforderlich ist, auf rechtmässige Weise erfolgt. Wenn wir Nutzer um eine Einwilligung bitten, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 (1) lit. a DSGVO. Ansonsten ist die Rechtsgrundlage für den Einsatz von LinkedIn Analytics Art. 6 Abs.. 1 S. 1 lit. f DSGVO.
Die Informationen des Drittanbieters: LinkedIn Ireland Unlimited Company Wilton Place, Dublin 2 Irland; Nutzungsvereinbarung und Datenschutzrichtlinie.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst, der von Google Ireland Limited bereitgestellt wird. Befindet sich der für die Datenverarbeitung auf dieser Website Verantwortliche ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums oder der Schweiz, so wird die Datenverarbeitung von Google Analytics von Google LLC durchgeführt. Google LLC und Google Ireland Limited werden im Folgenden als „Google“ bezeichnet.

Die gewonnenen Statistiken ermöglichen es uns, unser Angebot zu verbessern und für Sie als Nutzer interessanter zu gestalten. Diese Website verwendet Google Analytics auch für eine geräteübergreifende Analyse der Besucherströme, die über eine Benutzerkennung erfolgt. Wenn Sie über ein Google-Benutzerkonto verfügen, können Sie die geräteübergreifende Analyse Ihrer Nutzung in den dortigen Einstellungen unter „Meine Daten“, „Persönliche Daten“ deaktivieren.

Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „_anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Das bedeutet, dass IP-Adressen in gekürzter Form verarbeitet werden, so dass sie nicht mit einer bestimmten Person in Verbindung gebracht werden können. Sollten die über Sie erhobenen Daten einer Person zugeordnet werden können, wird dies sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten werden umgehend gelöscht.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Google Analytics deaktivieren.

Darüber hinaus können Sie auch die Nutzung von Google Analytics verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken: Google Analytics deaktivieren. Dadurch wird ein sog. Opt-Out-Cookie auf Ihrem Datenträger gespeichert, der die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Google Analytics verhindert. Bitte beachten Sie, dass beim Löschen aller Cookies auf Ihrem Endgerät auch diese Opt-Out-Cookies gelöscht werden, d.h. Sie müssen die Opt-Out-Cookies erneut setzen, wenn Sie diese Form der Datenerhebung weiterhin verhindern wollen. Die Opt-Out-Cookies werden pro Browser und Computer/Endgerät gesetzt und müssen daher für jeden Browser, Computer oder jedes andere Endgerät separat aktiviert werden.

Google Ads

Diese Website verwendet Google Conversion Tracking. Wenn Sie über eine von Google geschaltete Anzeige auf unsere Website gelangt sind, wird von Google Ads ein Cookie auf Ihrem Computer gesetzt. Das Cookie für das Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und werden nicht zur persönlichen Identifizierung verwendet. Wenn der Nutzer bestimmte Seiten unserer Website besucht und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google Ads-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können daher nicht über die Websites der Ads-Kunden hinweg nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies gewonnenen Informationen werden verwendet, um Conversion-Statistiken für Ads-Kunden zu erstellen, die sich für das Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, die zur persönlichen Identifizierung von Nutzern verwendet werden können.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie das Setzen eines dafür erforderlichen Cookies verweigern – zum Beispiel durch eine Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert, oder indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleleadservices.com“ blockiert werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Opt-Out-Cookies nicht löschen dürfen, solange Sie nicht möchten, dass Messdaten erfasst werden. Wenn Sie alle Ihre Cookies im Browser gelöscht haben, müssen Sie das jeweilige Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Ich berate und bestärke Sie bei Fragen zu Sexualität, Intimität, Beziehung und Körpererleben. In der Sprechstunde wird entsprechend Ihrem Anliegen zu Körperübungen angeleitet, Wissen vermittelt und im Gespräch das Denken neuorganisiert.

Sprechstunde

In der Regel werden 60 Minuten reserviert. Kommen Sie von weiter her oder wird ein Paarsetting geplant, macht es Sinn 90 bis 120 Minuten vorzusehen. Die Sprechstunde wird in Deutsch, Französisch und Englisch angeboten.

Freie Termine finden Sie hier.

Gruppenkurse

Haben Sie bereits eine bestehende Gruppe oder planen Sie einen Kurs zum Thema und suchen Sie eine Referentin? Kontaktieren Sie mich zur Klärung der Modalitäten.

Publikationen / Vorträge

  • 25./26. Oktober: 2 Tägiges Seminar, Akademie im Park Wiesloch-D, „Let’s talk about Sex“.
  • Marti, C., Burr, C., Abderhalden C. (2023). Sexualität. Sauter, D., Needham, I., Abderhalden, C., Wolff, S., (Hrsg.), Lehrbuch psychatrische Pflege, (S. 1069-1085). Huber Verlag
  • 27. April 2023: Forbiltungsbeitrag für Onkologiepflege Schweiz. „Sexualität Leben mit einer Krebserkrankung – Herausforderungen und Hilfsmittel“.
  • 25. März 2023: Fortbildungsveranstaltung der SWIU Swiss Women in Urology. Vortrag zum Thema Erregung versus Errektion.
  • 23. April 2022: iSi – Kongress Institut Sexocorporel International «Interdisziplinäre Andrologiesprechstunde der Universitätsklinik für Urologie»
  • 17. Juni 2022: Internationaler Psychiatriekongress, Menschenrechte & Recovery «Workshop zum Erfassen der sexuellen Lerngeschichte»
  • Gonin-Spahni, S., & Marti, C. (2020). Frühzeitige Ejakulation und ihre Veränderbarkeit über sexuelle Lernschritte. PiD-Psychotherapie im Dialog, 21(04), 46-51. doi: 10.1055/a-0987-5840
  • 2. Dezember 2021: Symposium für Männerheilkunde. Podiumsbeitrag zum Thema „Wie gross ist normal? Penisgrösse und der Umgang mit der Genitalregion“.
  • Marti, C. (2021). Sexocorporel: Clinical sexology in urological context. European Urology Today33(5), 35
  • Juli 2020: Präsentation Körperorientierte Transitions als Handlungsfeld von Advanced practice Nursing – Entwicklung einer Intervention und deren Wissenskorpus (Juli 2021)

Zuweiser:innen

Bei Zuweisungen von Grundversorger:innen und Spezialist:innen bitte ich Sie eure Patient:innen und Klient:innen über die Tarifbestimmungen aufzuklären. Siehe dazu Modalitäten. Wünschen Sie in Ihrer Praxis einen interdisziplinären Austausch mit dem Fachgebiet der Sexologie oder möchten Sie ein Konsil anmelden, – nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf.

 

Anshelmstrasse 18
3005 BERN

Impressum

Inhalte: Chiara Marti
Gestaltung: Kornhaus Atelier
Code: Roger Burkhard

Modalitäten

Sexualtherapie und sexualtherapeutische Behandlungen durch die klinische Sexologie sind nicht krankenkassenpflichtige Leistungen und werden daher von der Krankenkasse nicht übernommen.

Der Stundenansatz beträgt 150 Franken. Termine können mindestens 48 Stunden vor dem Termin ohne Kostenfolge storniert werden.

Chiara Marti

Seit Oktober 2022 bin ich in selbstständiger Praxis sowie als Dozentin tätig.

Von 2017-2023 war ich als Advanced practice nurse (APN) an der Universitätsklinik Bern für Urologie beschäftigt. Gemeinsam mit dem ärztlichen & pflegerischen Dienst entwickelte und unterhielt ich die Sprechstunde für klinische Sexologie sowie die interdisziplinäre Andrologiesprechstunde.

Meinen Master habe ich im Sommer 2021 mit der folgenden Thesis abgeschlossen: «Körperorientierte Transitions als Handlungsfeld von Advanced practice Nursing – Entwicklung einer Intervention und deren Wissenskorpus». Ich betreue von urogenital Tumor betroffene Menschen, welche von psychosozialer Unterstützung profitieren. Zusammen mit Urolog:innen führen wir am Ambulatorium eine interdisziplinäre Andrologiesprechstunde durch.

Von 2013–2015 habe ich am ISP Uster Module besucht in Sexologie & Sexualpädagogik. Von 2015–2021 habe ich die Lehrgänge 1–3 des Zürcher Institut für Klinische Sexologie absolviert.

Seit Oktober 2021 bin ich Vorstandsmitglied von Beforemore – Fachstelle für Prävention und Beratung bei Pädophilie und sexuellem Kindesmissbrauch.